Rundflug rund um das Altenburger Land

180,00  inkl. MwSt.

Ticket für einen Rundflug rund um das Altenburger Land, unter anderem über Kohren-Sahlis, Waldenburg, Glauchau, Crimmitschau, Schmölln, Meuselwitz, Frohburg und Altenburg.

Flugdauer: 60 Minuten

Das Rundflug-Ticket ist zwei Jahre gültig. Der Flugtermin kann individuell vereinbart werden.

Beschreibung

Eine bunte Mischung aus Seen und Wäldern, kleinen Dörfern und größeren Städten, gepaart mit einigen Sehenswürdigkeiten bietet der Landkreis Altenburger Land, um den dieser Rundflug führt. Nach dem Start in Altenburg-Nobitz führt der Weg über den Leinawald vorbei an der Burg Gnandstein und Kohren-Sahlis in einer weiten Rechtskurve zwischen Langenleuba und Penig zunächst nach Süden bis Waldenburg. Von hier aus geht es weiter über Remse und zwischen Glauchau und Meerane hindurch nach Crimmitschau. Weiter geht es westwärts, bis die Burg Posterstein inmitten des Sprottentals überflogen wird. Westlich an der Knopfstadt Schmölln vorbei führt der Flug dann über Altkirchen, Göllnitz, Mehna und Starkenberg bis zur drittgrößten Stadt im Altenburger Land, Meuselwitz. Ab da führt die Flugroute ostwärts über Groitzscher See, Lucka, Haselbacher See und Regisbreitingen, vorbei am Speicherbecken Borna zum Harthsee und nach Frohburg. Bevor wieder in Nobitz gelandet wird, führt der Flug noch mit einem Bogen über Altenburg.